PokerStars bringt App für iPhone und iPad in Italien heraus – jetzt auch in England

UPDATE 14.2.1012: Die App ist jetzt auch in England verfügbar und läuft auch auf Android-Geräten. Für deutsche User besteht jedoch nach wie vor das Problem, dass sie die App zwar herunterladen, aber nicht nicht spielen können. Wir empfehlen derzeit bwin oder TerminalPoker als Alternativen. (Mehr Details in der englischen Version dieses Textes – > Sprache umstellen rechts).

Original-Posting von Dezember 2011: Als zweiter Echtgeld-Pokerraum überhaupt hat PokerStars eine eigene App in den Appstore von Apple gebracht – bislang allerdings leider nur in Italien. Die Fakten machen jedenfalls Lust auf mehr: Die PokerStars-App bietet neben Echtgeld-Cashgames auch die Möglichkeit, Turniere zu spielen. Ein Feature, das heute auf mobilen Endgeräten bislang von vielen Pokerfreunden vermisst wird. Auch Multi-Tabling soll möglich sein.

Um die Pokerstars-App herunterzuladen, wird ein italienischer iTunes-Account benötigt.
Ob und wann PokerStars seine App, die auf iPhones und iPads mit dem Betriebssystem iOS 5 laufen soll, zumindest auch in Österreich und Großbrittannien herausbringt (die App von bwin ist dort schon länger erhältlich und mit unserem Trick auch in Deutschland nutzbar), ist weiterhin offen. Nach Einschätzung von PokerApps.Net ist dies aber nur eine Frage der Zeit. Es darf als unrealistisch betrachtet werden, dass die App von PokerStars nur für den relativ kleinen Markt Italien entwickelt wurde. Und dass Apple die Markteinführung der App von PokerStars in Österreich und UK verhindert, ist ebenfalls nicht sehr wahrscheinlich, da Apple die bwin Echtgeld App im AppStore zugelassen hat.

Update: Die PokerStars.it-App ist bereits komplett auf Deutsch übersetzt, wie PokerApps.net hier zeigt.

Unser Vorschlag daher: Schon jetzt bei PokerStars anmelden und später zu den ersten gehören, die die neue App nutzen können. Bei der Anmeldung gebt Ihr am besten de Marketingcode psp17870 ein. Falls Ihr später eine Einzahlung macht, könnt Ihr Euch dann mit dem Code STARS600 eine 100%-Prämie bis zu 600$ sichern. PokerApps.Net informiert seine Leser ausführlich, sobald sie die PokerStars-App außerhalb von Italien nutzen können.

Josh Miller Josh Miller

More About

(fairly bad) poker player, (pretty good) online editor, doing Android and iOS App reviews all day and doesn't get tired. Josh Miller is proud member of Poker-Apps.net. You can contact the editorial team via webmaster@poker-apps.net

View Posts - Visit Website

2 Responses to “PokerStars bringt App für iPhone und iPad in Italien heraus – jetzt auch in England”

  1. Our team at Sparkling Apps has just finished a poker game using a unique game concept: play with a group of people using Bluetooth. One device (preferably an iPad) takes the role of a table/dealer, and then all players take place around it, using their own devices to check their cards or place their bets.
    The game, ‘Sparkling Poker’, is free and has no ads. You just pay for additional chips if you need them.
    The beauty of the game approach is that you can play literally anywhere, there is no need to connect to any server. And there is no need for a dealer, no cards blowing away or missing chips. All is perfectly recorded by the game itself.
    We believe this is a new development in social gaming. People are more likely to carry their phones or tablets than to have playing cards or chips with them. It’s just a good old boardgame, but a new way to play it.
    The game has been submitted as a universal app to the Apple app store and is waiting for review. We are looking forward to the launch. As long as enough players agree to use their devices for a change, this concept could really change the way people play boardgames. Think about it: you could project the iPad on a television using Airplay, and everyone could join in while sitting on the couch and holding their own phone.
    See this video to see the game in action: http://www.youtube.com/watch?v=AIYtsmfnwtc
    Or check us out at sparklingpoker.com
    Please let us know what you think. Input from poker professionals will be vital for us to further enhance this concept. Thank you!

    Antworten

Leave a Reply