Poker-Weltmeisterschaft: WSOP Satellites auch 2017 nur bei 888poker

WSOP Qualifier Satellites exklusive 888

UPDATE Februar 2017: Die World Series of Poker WSOP und 888poker arbeiten auch in 2017 wieder eng zusammen. Wie 888poker Mitte Februar 2017 im Rahmen einer Pressemitteilung bekannt gab, haben beide Unternehmen die groß angelegte Kooperation aus den beiden Vorjahren verlängert. Diesmal sogar für die Jahre 2017 und 2018 mit einer Option auf weitere zwei Jahre Verlängerung.

Die Kooperation umfasst sowohl klassisches Sponsoring als auch inhaltliche Dinge. Das Wichtigste für Euch als Spieler: Offizielle WSOP Qualifier Satellites, mit denen Ihr Euch ein Ticket für die Poker-Weltmeisterschaft erspielen könnt, wird es im deutschsprachigen Raum auch 2017 und 2018 nur bei 888poker geben. Außerdem hat 888 sich erneut verpflichtet, die TV-Übertragung via ESPN und in Europa zu unterstützen. Pokerfreunde können sich also darauf freuen, wieder hochklassige Spiele im Fernsehen zu sehen. Wie in 2016 soll es zudem wieder ein 888 Turnier im Rahmen der WSOP geben. Das $888 Crazy Eights Event wird einen Buy-in von 888$ haben – und natürlich könnt Ihr online ein Ticket für dieses Turnier gewinnen.

WSOP-Freeroll für Ersteinzahler

Die WSOP 2017 wird vom 30. Mai bis zum 17. July in Las Vegas stattfinden. Die Qualifikationsturniere haben bereits begonnen. Sie finden ausschließlich bei 888poker statt. Alle Informationen zur aktuellen WSOP-Promo bei 888 gibt es hier. Dort erfahrt Ihr, wie Ihr ohne eigenen Einsatz eine Reise zum WSOP Finale gewinnen könnt. Oder Ihr meldet Euch einfach bei 888poker an und versucht direkt Euer Glück:

Hier für die WSOP qualifizieren

UPDATE Dezember 2016: Bis zur WSOP 2017 ist es noch ein bisschen hin. Aber Ihr könnt die WSOP 2016 aktuell im TV schauen – und nebenbei ein Ticket gewinnen für die WSOP 2017. Lest mehr über die Sport1 WSOP Show und die passende Promo von 888poker in unserer News.

[Original Artikel vom 25. März 2015:] Bislang hatten auch andere große Pokerräume wie PokerStars und William Hill Qualifikationsturniere für die WSOP-Endrunde angeboten. So hatte sich zum Beispiel der spätere Sieger Chris Moneymaker 2003 durch einen Buy-in von 40$ bei PokerStars für die Endrunde qualifiziert. Die Qualifikationsturniere sind sehr beliebt, denn ein reguläres Ticket zum Preis von 10.000$ können sich nur Profis und Reiche leisten. Für die WSOP 2015 wurde das Recht, offizielle WSOP-Satellites anzubieten, nun exklusiv an 888poker vergeben. Ausgenommen sind lediglich die Märkte USA, Canada, Mexiko, Frankreich, Indien und Italien. Für Euch bedeutet das: Wollt Ihr Euer Glück versuchen und für einen minimalen Einsatz an der Poker-Weltmeisterschaft in Las Vegas teilnehmen, kommt Ihr um einen Account bei 888poker nicht herum. Was aber auch gar nicht schlimm ist. Denn 888poker gehört sowohl am PC als auch auf Android und iOS zu den besten Anbietern am Markt. Durch das neue, mehrstufige Turniersystem bei 888poker könnt Ihr Euch schon für einen Cent Einsatz bis in die exklusiven High-Roller-Turniere hochspielen.

Für einen Cent Einsatz zur World Series of Poker

Das attraktive Turniersystem von 888poker gilt auch für die WSOP-Satellites. Das heißt: Ihr könnt – je nach Budget – für einen Cent oder wenige Dollar an den Qualifier-Turnieren teilnehmen und Euch mit Glück und Können bis zur Endrunde durchbeißen. Software herunterladen und 88$ sichern Wer noch keinen Account bei 888poker hat, profitiert aktuell gleich doppelt: Zum Einen erhalten alle neuen Spieler nach der Registrierung ein kostenloses 88$-Willkommenspaket ohne Einzahlung. Als Leser von poker-apps.net kommt Ihr außerdem in den Genuss eines höheren Einzahlungsbonus von bis zu 700$ (statt der sonst üblichen 400$). Ihr seht also: Selbst wenn Ihr bislang noch nicht bei 888 aktiv wart, sind die neuen exklusiven WSOP-Satellites bei 888 keine schlechte Nachricht für Euch. Klickt einfach auf den gelben Button oben, um Euch die 888poker Software herunterzuladen. Euer Betriebssystem – ganz gleich ob PC, Tablet oder Smartphone – wird automatisch erkannt. Ihr könnt Euch anschließen direkt in der Software registrieren. Dass 888poker und WSOP eng zusammenarbeiten, ist übrigens nicht neu. Caesars Interactive Entertainment (CIE), die Firma hinter der Marke WSOP, betreibt in den USA nicht nur mehrere echte Casinos, sondern ist in den regulierten US-Staaten Nevada und New Jersey sowie in Großbrittanien auch mit eigenen Online-Angeboten am Markt aktiv. Die Technik hinter den WSOP-Onlineangeboten in den USA stammt von 888poker. 888-Vizepräsident Itai Pazner bezeichnete die weitergehende Kooperation daher als „logischen nächsten Schritt.“ Die Kooperation, so sagte Pazner weiter, „gibt den Spielern bei 888poker die großartige Gelegenheit, sich ihren Weg zu den WSOP-Events zu erspielen“. Die Turniere sind bereits gestartet. Um mitzuspielen, ladet Euch einfach hier die Software auf Euer Endgerät herunter.

[UPDATE 21. April 2015:] Nachdem ein Spieler aus Brasilien bei der ersten Runde bereits ein All-Inclusive-Packet für das WSOP Finale gewonnen hat, ist inzwischen bereits der zweite Durchgang der großen WSOP-Promotion von 888 Poker gestartet. Mitmachen ist diesmal noch einfacher: Jeder neue Spieler, der sich bis zum 13. Mai bei 888 Poker anmeldet, erhält zusätzlich zum bewährten 88$ Willkommenspaket ohne Einzahlung zwei kostenlose Tickets für die 6000$ Road to WSOP Turniere. Die fünf erstplatzierten dieser Freerolls spielen dann im 1050$ WSOP Qualifier direkt um ein All-Inclusive-Paket für das Finale der Poker-WM im Gesamtwert von 13.000$. Inbegriffen ist neben Flug nach und Übernachtung in Las Vegas auch das Startgeld für das WSOP Main Event im Wert von $10.000.

Für alle Pokerspieler unter Euch, die bislang noch nicht bei 888 angemeldet sind, ist dies vermutlich die beste und schnellste Gelegenheit, zum WSOP-Finale nach Las Vegas zu kommen. Die Aktion ist zeitlich begrenzt bis zum 13. Mai 2015 statt. Also lasst Euch nicht zu viel Zeit!

by : posted in News Keine Kommentare
Josh Miller Josh Miller

More About

(fairly bad) poker player, (pretty good) online editor, doing Android and iOS App reviews all day and doesn't get tired. Josh Miller is proud member of Poker-Apps.net. You can contact the editorial team via webmaster@poker-apps.net

View Posts - Visit Website

Leave a Reply