Iron Poker schließt unvermittelt die Pforten

Iron Poker ClosedSchlechte Nachrichten von Iron Poker. Völlig überraschend hat der Pokerraum Ende Mai seine Pforten geschlossen. Dies hat eine Mitarbeiterin von Playtech auf Nachfrage von poker-apps.net bestätigt. Kunden des Pokerraums hatten am 26. Mai eine kryptische Email mit dem Titel „Wichtige Benutzerkonto Information“ erhalten. In der Mail stand in englischer Sprache geschrieben, dass Iron Bet seine Pforten geschlossen hat. Wir erklären, wie es nun weiter geht und zeigen Euch Alternativen zu Iron Poker auf.

Die offizielle Email vom 26. Mai wirft bei Pokerspielern mehr Fragen auf, als dass sie welche beantwortet. Iron Bet ist die Schwestermarke für Sportwetten. Dass auch der Pokerraum schließt, ging aus der Email nicht hervor. Wir versuchten daher, uns in der Pokersoftware einzuloggen – ohne Erfolg. Das Zurücksetzen des Passworts scheiterte mit einer Fehlermeldung. Und eine Anfrage an den Support blieb unbeantwortet. Dies deckt sich mit den Erfahrungen anderer Pokerspieler, die bei 2+2 davon berichteten, dass sie sich nicht mehr einloggen können. Am 30.5. haben wir nun von einer Playtech-Repräsentantin auf Nachfrage die Bestätigung erhalten: Auch Iron Poker ist geschlossen. Inzwischen werden Besucher auch – nach längerer Wartezeit – auf die Schwestermarke Titan Poker weitergeleitet. Wir raten Euch nach den aktuellen Vorkommnissen aber dringend davon ab, dort einen Account zu eröffnen. Meldet Euch lieber bei einem der folgenden empfehlenswerten Pokerräume an.

Alternativen zu Iron Poker

Site Bonus Review Visit
1 888 poker app 888 poker app $700 +88 free Review Visit »
2 bwin poker app bwin poker app €100 Review Visit »
3 PokerStars PokerStars $600 +20 free Review Visit »
4 Party Poker App Party Poker App €325 Review Visit »
5 bet365 Poker App bet365 Poker App €100 Review Visit »
6 Ladbrokes Poker App Ladbrokes Poker App €1500 Review Visit »
7 RedKings RedKings €1000 Review Visit »
8 Unibet Poker App Unibet Poker App €500 Review Visit »
9 Full Tilt Poker Full Tilt Poker $600 Review Visit »
10 Winner Poker Winner Poker $2000 Review Visit »

Was wird aus den Kundengeldern?

Die Tatsache, dass weder die Geschäftspartner noch die Kunden vorab für über die Schließung informiert wurden, wirft kein gutes Licht auf Iron Poker. Noch nicht einmal in der offiziellen Email an die Kunden geht der Pokerraum darauf ein, was Kunden nun tun müssen, um Ihr Guthaben ausgezahlt zu bekommen. Wenn eine Marke aus einer Markenfamilie (hier: Iron Poker, Winner, Titan) schließt, ist es eigentlich üblich, dass die Spieler zu einer der anderen Marken migriert werden. Heißt: Sie können das Produkt unter anderem Namen weiterhin nutzen und sich mit ihrem bestehenden Kundenaccount bei der neuen Marke einloggen. Das Guthaben wird automatisch transferiert.

Nicht so bei Iron Poker. Auch auf unsere ausdrückliche Nachfrage hin wurde nichts zu einer Migration gesagt. Da sich die Spieler nicht mehr mit ihren Accounts einloggen können, können Sie auch nicht ohne Hilfe des Supports eine Abhebung beantragen. In Online-Foren wurde jedoch von einigen Kunden berichtet, dass sie via Telefon eine Abhebung beantragen konnten und das Geld auch wie verlangt ausgezahlt wurde.

Das lässt hoffen. Die Tatsache, dass der Pokerraum ohne vorherige Ankündigung geschlossen wurde, lässt dennoch nur zwei Schlüsse zu: Es gab hinter den Kulissen größere Probleme, zum Beispiel technischer oder finanzieller Art. Oder aber das Management ist absolut unfähig und/oder völlig rücksichtslos. Beides keine guten Zeichen. Daher raten wir Euch an dieser Stelle klar davon ab, bei Winner oder Titan weiterzuspielen. Wenn Ihr nicht ans iPoker Netzwerk gebunden seid, empfehlen wir Euch 888poker. Andernfalls findet Ihr bei uns auch eine Übersicht der iPoker Apps.

Zweite Schließung binnen eines Monats

Fest steht: Es sind unruhige Zeiten für Online Poker. Mit Iron Poker geht schon die zweite Marke innerhalb eines Monats vom Netz. Nach finanziellen Problemen hatte PKR Anfang Mai 2017 Insolvenz anmelden müssen. PKR gehörte zum Microgaming Netzwerk. Iron Poker hingegen war Teil des von Playtech betriebenen iPoker Netzwerks und hatte es in relativ kurzer Zeit zu einiger Beliebtheit gebracht – was unter anderem an der guten App lag. Auch die Redaktion von poker-apps.net hatte die Iron Poker App mehrfach getestet und gut bewertet. Inzwischen haben wir Iron Poker aber aus unseren Bestenlisten gestrichen.

by : posted in News Keine Kommentare
Josh Miller Josh Miller

More About

(fairly bad) poker player, (pretty good) online editor, doing Android and iOS App reviews all day and doesn’t get tired. Josh Miller is proud member of Poker-Apps.net. You can contact the editorial team via [email protected]

View Posts - Visit Website

Leave a Reply